HR-Marketing

10 günstige Ideen und jede Menge Tipps für ein ultimatives Sommerfest!

Die Temperaturen steigen bis an die 30 Grad, der Sommer steht vor der Tür, da darf eine Sommerparty nicht fehlen. Und das Beste daran: es muss nicht teuer sein, es braucht nur ein paar kreative Ideen, um als Arbeitgeber auf voller Linie bei den Mitarbeitern zu punkten! Du kannst auch deine Kunden und Geschäftspartner einladen, um eine engere Kundenbindung zu fördern. Ein gutes Stück persönlicher und lockerer wird das Fest, wenn du nur deine Mitarbeiter einlädst, eventuell mit deren Partner oder Familie.

Der Chef oder die Geschäftsführung sollten eine paar Worte an die Mitarbeiter richten. Eine kurze Rede ist ausreichend, bitte keine langen Reden schwingen. Chef, Geschäftsführung und Führungskräfte müssen auf dem Fest erscheinen und an den Aktivitäten teilnehmen. Das sollte selbstverständlich sein, ist es aber manchmal nicht.

Einer der wichtigsten Aspekte ist die Location – wo soll das Ganze stattfinden? Draußen! Das Wetter sollte im Sommer mitspielen. Ideal ist eine Location, die Indoor und Outdoor bietet. Von einem Indoorfest rate ich ab, da das Summerfeeling verloren geht. Eine sommerliche Dekoration bzw. passend zum Motto oder den geplanten Aktivitäten ist das Sahnehäubchen. Ideal ist eine freie Fläche, eine Wiese, eine Grillhütte im Park, etc.. Bei sehr kleinen Unternehmen könnte das Sommerfest beim Chef zu Hause im Garten veranstaltet werden – falls entsprechende (Grün-)fläche vorhanden ist. Der Dresscode richtet sich auch nach Location und Aktivitäten. Es sollte nicht zu schick und Business sein, da sich dies auch auf die Stimmung auswirkt. Und Ziel ist ja eine eher lockere und ausgelassene Stimmung.

Mit der Unternehmensgröße wächst auch der Aufwand an Planung und Organisation. Für eine hohe Teilnahmequote und vorfreudige Mitarbeiter hilft ein Kommunikationsplan. Verkünde rechtzeitig eine erste Save-the-date Info an die Mitarbeiter, damit sich alle den Termin freihalten können. Lege fest, bis wann sich die Mitarbeiter anmelden müssen. Verrate bei mehreren Programmpunkten nicht gleich alles, sondern arbeite mit Andeutungen, um die Spannung aufrecht zu erhalten.

Falls Lust, Laune und etwas Budget vorhanden ist, kannst du an die Mitarbeiter eine Art Gastgeschenk verteilen. Es könnte etwas sein, das zu den Aktivitäten auf dem Sommerfest passt oder mit Sommer zu tun hat. Bei einem Werbeartikel Shop kannst du die bestellten Artikel mit deinem Unternehmens- und/oder Arbeitgeberbranding bestellen. Hierfür solltest du ein paar Wochen Vorlaufzeit einkalkulieren.

Mache Fotos auf dem Sommerfest! Bilder sind ein hervorragendes Kommunikationsmedium. Du kannst sie danach ins Intranet und auf die Karriereseite stellen sowie auf deinen Social Media Kanälen teilen. (Beachte: Hol dir von allen Mitarbeitern auf den Fotos eine Freigabegenehmigung vor Veröffentlichung ein!). Teamaktionen, Mitarbeiterevents und Spaß werden von vielen Bewerbern mit einem guten Arbeitgeber assoziiert. Tolles, positives und authentisches Employer Branding!

Dienstleister für Teamevents bieten mittlerweile bereits die gesamte Organisation und Durchführung eines Sommerfestes und der Aktivitäten an. Es ist natürlich alles eine Frage des Geldes. Falls du selbst ran an die Organisation willst (oder musst J) findest du hier einige ultimative Ideen und Aktivitäten für dein tollstes Sommerfest:

  1. Abteilungspräsentation an Ständen: bei größeren Unternehmen können sich die einzelnen Abteilungen an Ständen präsentieren und sich auch Aktionen oder Spiele für den Stand überlegen. Wie sieht der Arbeitsalltag der Kollegen der anderen Abteilungen eigentlich genau aus? Wer sind die Kollegen, die ich noch nicht persönlich kennengelernt habe?  Abteilungsstand
  2. Sportspiele in Teams als Wettkampf oder eine Sommerolympiade: jedes Team bestreitet einzelne (Sport-)spiele, z.B. Dosenwerfen, Losbude, Bobbycar-Fahren, Eierlaufen, Wer wird Millionär, etc.. Hierzu passt hervorragend die Idee mit den gebrandeten T-Shirts. Dies kann auch als Corporate Social Responsability (CSR) Event durchgeführt werden, indem beispielsweise Punkte erspielt und in einen Geldbetrag umgewandelt werden oder eine festgelegte Summe wird an eine Einrichtung nach Wahl des Siegers gespendet. Vielleicht möchtest du deinen stolzen Mitarbeitern noch eine Siegesurkunde überreichen, die sie immer an den tollen Tag erinnert und sicherlich eine schöne Erinnerung und Deko für den Arbeitsplatz im Büro ist.  Sommerfest Wettkampf Sportspiele
  3. Beachparty: schaffe eine Strandatmosphäre mit Liegestühlen, kühlen Getränken und Wasserbällen. Was hältst du vom Cocktail-Mixen als Teamevent und kühle Erfrischung? Am Abend findest du mit einem Barbecue einen gelungenen Abschluss. Beachparty Liegestuhl Wasserball Palme Cocktails Sand
  4. Grillfest: Barbecue, Stockbrot, o.ä. kommt auf den Grill. Die Mitarbeiter können auch die benötigten Sachen mitbringen (z.B. Salate).
  5. Foodtrucks: Frozen Joghurt, Softeis aus der Maschine oder einem Eiswagen, Crepes, Grillwagen mit Hähnchen oder Pulled Pork wäre ein kleines Highlight.
  6. Mottofest: Wie wäre es mit einem bayrisches Sommerfest á la Oktoberfest? kreatives Sommerfest Mottofest bayerisches Oktoberfest
  7. Musik: Live Musik oder DJ – viele regionale Bands sind gut, Hörproben findest du oft auf youtube oder der Homepage der Band) und kosten kein Vermögen. Das kann zu fast allen anderen Ideen kombiniert werden. DJ Musik Sommerfest Rahmenprogramm
  8. Corporate Social Responsability (CSR) Aktionen: nutze dein Sommerfest für den wohltätigen Zweck, zum Beispiel: reine Spendenaktion oder kombiniert mit Verkauf von Kuchen oder Gebasteltem (vielleicht aus einem vorherigen Teamevent?). Einzelne Aktionen werde ich dir demnächst in weiteren Blogbeiträgen vorstellen. CSR Kuchenverkauf.jpg
  9. Gesundheitstag: du kannst einen Impulsredner einladen, Stationen mit einzelnen Themen rund um die Gesundheit aufbauen (lassen), DKMS Typisierung oder Blutspenden anbieten. Falls das Gesundheitsmanagement im Unternehmen ausgebaut werden sollen, dann biete über eine Ideenbox oder Leinwand den Mitarbeitern die Möglichkeit Vorschläge und Ideen einzubringen. Gesundheitstag Sommerfest
  10. Kreatives Bastelevent: hier kannst du wirklich alles Mögliche basteln und kreieren, ein paar Beispiele: Pralinen herstellen, dekorieren und einpacken; Pappmaché Figuren basteln; Leinwände malen oder Videos drehen. Hierfür brauchst du entweder einen kreativen Kopf (in deinem Unternehmen) oder einen Eventdienstleister. Leinwand malen Sommerfest Teamevent.jpg

Sollte das Sommerfest in die Fußball-EM/WM oder ein anderes Event fallen, dann werft unbedingt einen Blick in den Spielplan und stell Fernseher oder Leinwand auf – perfekt!

Wie du siehst: Orga, Orga, Orga, aber auch Spaß, Spaß, Spaß! Damit du es etwas leichter hast, nutze meine Checkliste für die Veranstaltungsorganisation sowie die Vor- und Nachbereitung: Checkliste für dein Sommerfest

Viel Spaß beim Aussuchen und Planen. Brauchst du Hilfe bei der Planung, der Kommunikationsmedien (Einladungsschreiben, Feedbackbogen, Bilderaufbereitung zur internen und externen Kommunikation) oder Tipps für Dienstleister? Dann schreibe mir eine Nachricht an gedankenglanz@gmail.com und ich erstelle dir ein unverbindliches Angebot.

Und wie war dein Sommerfest? Welche tollen Aktionen gab es bei dir? Berichte mir gerne davon.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s